Köln: 04.–07.05.2021 #interzum

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

interzum 2021: Optimistischer Ausblick

18.06.2020

interzum

Die interzum ist auf Erfolgskurs

Große Nachfrage für die kommende interzum. Mit vielfältigen Maßnahmen stellt sich die Messe neuen Herausforderungen. Als zentrales Branchenevent in bzw. nach der Corona-Pandemie hat die kommende interzum eine besondere Bedeutung. Einerseits gibt es schon jetzt ein großes Verlangen nach persönlichen Begegnungen unter Geschäftspartnern. Auf der anderen Seite stärkt die Präsentation innovativer Produktentwicklungen das Wiederhochfahren der Wirtschaft.

Große Nachfrage der Branche

Wenn die internationale Leitmesse der Zulieferer für Möbelindustrie und Innenausbau vom 4. bis zum 7. Mai 2021ihre Tore öffnet, trifft sich die Branche wieder in Köln. „Alle Unternehmen unserer Ausstellerklientel sehnen die kommende Veranstaltung geradezu herbei“, stellt interzum-Director Maik Fischer fest. So registriert das Team der interzum bereits elf Monate vor Eröffnung der Leitmesse eine große Nachfrage und zahlreiche Buchungen – von bekannten Namen der Vorveranstaltungen und Branchengrößen ebenso wie von Newcomern und Start-ups.

interzum 2019

interzum 2019

Neue Formate für Trends

Dass die interzum das weltweite Interior Design wie in der Vergangenheit prägen wird, liegt maßgeblich am gelungenen Messekonzept. Dieses wird vom Veranstalter-Team immer feiner justiert. Neben dem bestens bekannten interzum award wird deshalb die nächste Veranstaltung u.a. mit Trend Foren und Trend Cases überraschen – derzeit noch abstrakte Begriffe, zu denen nähere Informationen in Kürze folgen.

Neue Trendformate

Neue Trendformate

Erweiterung digitaler Angebote

Die Entwicklungen in der Corona-Krise setzen neue Schwerpunkte auch bei tradierten Messeformaten. Auf den Schub weltweiter Digitalisierung wegen des Lockdowns antwortet die interzum mit der Erweiterung digitaler Angebote. Die Spannweite erster Lösungsansätze für die Ausgabe 2021 wird dabei von cleveren Marketingmaßnahmen bis hin zur IT-gestützten Vor- und Nachbegleitung der Messe reichen.

Piazza Digitaldruck

interzum 2019 – Piazza Digitaldruck

Umfassende Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Die Gesundheit aller Aussteller und Besucher steht natürlich im Mittelpunkt der Messeplanung. Das mit den Behörden abgestimmte Sicherheits- und Hygienekonzept umfasst ein detailliertes Maßnahmenpaket. Vorgaben für die Prozesse an den Eingängen, in den Hallen und auf den Ständen ermöglichen angemessene Hygiene und den Abstand der Akteure. „Wir setzen auf das professionelle Verhalten der Aussteller und Besucher, werden eine Vollregistrierung der Teilnehmer vornehmen und die Flexibilität und Größe unseres Geländes sowie die Möglichkeiten unserer digitalen Leitsysteme nutzen,“ so Maik Fischer zu den geplanten Maßnahmen.

Digitale Leitsysteme

Verstärkte Nutzung der digitalen Leitsysteme

Sehr guter Anmeldestand

Zum jetzigen Zeitpunkt haben alle auf der letzten Veranstaltung präsenten Branchengrößen ihre Teilnahme 2021 verbindlich zugesagt. Auch viele KMU und manche Newcomer haben bereits gebucht. Besonders schön ist, dass der eine oder andere Rückkehrer den zentralen Welthandelsplatz der Zulieferer in Köln wieder favorisiert. Dazu gehört beispielsweise die im Holzwerkstoffbereich international tätige Unternehmsgruppe Finsa. Über die Hälfte des aufgeplanten Ausstellungsgeländes ist bereits fest belegt. So wird die kommende interzum nach jetzigem Stand ein hochwertiges Branchenevent, das direkt an den Erfolg der Ausgabe von 2019 anknüpft.