Köln: 09.–12.05.2023 #interzum

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Geofencing-Technologie​ zur unmittelbaren Besucheransprache

Lead+Meet

„Lead+Meet“ nutzt die Geofencing-Technologie der Koelnmesse und ermöglicht es Ihnen, zusätzliche, relevante Messebesucher anzusprechen und an Ihren Stand einzuladen.​

Durch Kriterien wie „Interessen“, „Land“ oder „Standort des Besuchers in der Halle“ definieren Sie, welche Zielgruppe für Sie als Aussteller maximale Relevanz hat.

Sie formulieren die Kontaktnachricht, welche Ihre Zielgruppe über unsere obligatorische interzum Messe-App erhält – diese App ermöglicht auch eine direkte Navigation zu Ihrem Messestand.​

Wie funktioniert Lead+Meet?

Besucher-Qualifizierung​

Anhand von Interessen, Profilinformationen, Land, Standort in den Hallen etc. können Besucher kategorisiert und für die Nachrichten der Aussteller qualifiziert werden.

Erstellung der Nachricht

Sie als Aussteller erstellen einen eigenen Text und stellen diesen der Koelnmesse zur Verfügung

Erhalt der Nachricht

Durch das Betreten des spezifischen und mit Ihnen abgestimmten Geofence („Ort auf dem Messegelände“) erhalten die Besucher eine Push-Benachrichtigung die sie auf Ihre Landing Page mit Ihrer individualisierten Nachricht in der App leitet

Indoor Navigation

Nach Erhalt der Benachrichtigung kann der Besucher die Indoor-Navigation der interzum Messe-App nutzen, um den schnellsten Weg zu Ihrem Stand zu finden

Ankunft am Stand​

Die Technologie ermöglicht es zu analysieren, wie viele der Besucher Ihren Messestand nach Erhalt der Benachrichtigung besucht haben​

Mögliche Kriterien zur Besucherqualifizierung​

 

Besucherinteressen​

Durch die vom Besucher beim Ticketkauf angegebenen Interessen *, können Sie die bestimmen, die am besten zu Ihrem Angebot passen

Demografische ​ Merkmale

Qualifizieren Sie Ihre relevanten Besucher nach Geschlecht, Wohnort oder Sprache

Ticket-Codes

Qualifizieren Sie Ihre relevanten Besucher basierend auf den genutzten Ticket-Codes **

Aufenthaltsort in ​ den Hallen

Wählen Sie relevante Halleneingänge aus, an denen Sie die Messebesucher ansprechen möchten​

* Die Angabe der Besucherinteressen im Ticketshop sind freiwillig​ | ** Umsetzung befindet sich noch in technischer Prüfung

Sie als Aussteller können zwischen drei Paketen wählen

S

  • Versand einer Nachricht an maximal 500 Messebesucher eines Messetages (ersten 500 Besucher im Geofence)
  • Versand der Nachricht in einem flexibel wählbaren Zeitslot von Öffnung der Messe bis eine Stunde vor Schließung – bei keiner zeitlichen Eingrenzung erfolgt der Versand über den gesamten Messezeitraum, bis alle Nachrichten verschickt sind

Preis: 499,00 Euro

M

  • Versand einer Nachricht an maximal 1.000 Messebesucher eines Messetages (ersten 1.000 Besucher im Geofence)
  • Qualifizierung der Empfänger der Nachrichten anhand eines Kriteriums möglich (z.B. nach Aufenthaltsort/Halle, Produktinteressen, Land)​
  • Versand der Nachricht in einem flexibel wählbaren Zeitslot von Öffnung der Messe bis eine Stunde vor Schließung – bei keiner zeitlichen Eingrenzung erfolgt der Versand über den gesamten Messezeitraum, bis alle Nachrichten verschickt sind

Preis: 899,00 Euro

L

  • Versand einer Nachricht an maximal 2.000 Messebesucher eines Messetages (ersten 2.000 Besucher im Geofence)
  • Qualifizierung der Empfänger der Nachrichten anhand von bis zu zwei Kriterien möglich (z.B. nach Aufenthaltsort/Halle, Produktinteressen, Land)​
  • Versand der Nachricht in einem flexibel wählbaren Zeitslot von Öffnung der Messe bis eine Stunde vor Schließung – bei keiner zeitlichen Eingrenzung erfolgt der Versand über den gesamten Messezeitraum, bis alle Nachrichten verschickt sind

Preis: 1.499,00 Euro

Bei Fragen helfen wir gerne weiter

  • Petra Opgenoorth

    Petra Opgenoorth Vertriebsmanagerin
    Function & Components

    Telefon +49 221 821-2998
    Telefax +49 221 821-3908

    E-Mail schreiben

  • Caroline Freda-Bodensteiner

    Caroline Freda-Bodensteiner Vertriebsmanagerin
    Materials & Nature

    Telefon +49 221 821-3597
    Telefax +49 221 821-3908

    E-Mail schreiben

  • Michael Ahlgrimm

    Michael Ahlgrimm Vertriebsmanager

    Telefon +49 221 821-2503
    Telefax +49 221 821-3908

    E-Mail schreiben