Köln: 09.–12.05.2023 #interzum

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Modal Concept - building a sustainable furniture brand | Veranstaltung auf der interzum @home 2021
materials.cologne-Die Konferenz für Design und Innovation

Modal Concept - building a sustainable furniture brand

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
04.05.2021 | 15:30 - 16:00 Uhr
Sustainability, Wood, Furniture Design, Aluminium
materials.cologne

englisch
materials.cologne-Die Konferenz für Design und Innovation
Köln

Die Veranstaltung

Kristina Meyer und Thorsten Rosenstengel von byform design sprechen über ihre Arbeit als Designer, mit einem starken Fokus auf Möbel und Küchenmöbel. Gemeinsam mit dem Unternehmer Immanuel Fallner, Geschäftsführer von Conal Aluminium und führender Kopf der Marke Modal Concept, geben sie Einblicke in ihre Strategie und Umsetzung, eine neue Premium-Möbelmarke von Grund auf aufzubauen. Es überrascht nicht, dass zwei ihrer Produkte auf Anhieb mit einem red dot product design award ausgezeichnet wurden. 

 

Master Class: Was es braucht, um ein nachhaltiges Premium-Möbel zu entwerfen 

5. bzw. 6. Mai, auf Zoom

Treffen Sie Kristina Meyer und Thorsten Rosenstengel von byform design online: interaktive Master Class zum Thema "Was es braucht, um ein nachhaltiges Premium-Möbel zu gestalten". 

Kristina Meyer und Thorsten Rosenstengel von byform design, und materials.cologne Initiator Martin Beeh bieten eine kostenpflichtige Master Class an. Die Master Class bietet einen direkten, interaktiven Online-Dialog mit den preisgekrönten Designern. In der Master Class diskutieren Kristina und Thorsten mit den Teilnehmern über Designqualität, Designstrategien und die Wege, wie anspruchsvolle Designqualität, Menschenzentrierung und nachhaltige Materialien auch für schwierige Märkte entwickelt werden können. Die Teilnehmer erhalten ein Master Class Dokument, freien Zugang zur Aufzeichnung und eine exklusive Materials Box, die 10 atemberaubende nachhaltige Materialien enthält. 

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter www.mat.cologne.