Köln: 04.–07.05.2021 #interzum

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Suche Kontakt Tickets
Tickets

DewertOkin GmbH | Aussteller auf der interzum 2019

DewertOkin GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
DewertOkin GmbH
Vollmerhauser Str. 34
51645 Gummersbach
Deutschland
+49 52239790
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Der neue OKIMAT 4

Neuer OKIMAT-4-Doppelantrieb mit hohem Funktionsumfang für verstellbare Betten
Moderne Boxspringbetten und andere Komfortbettvarianten erfordern eine sanfte Positionsverstellung bei gleichzeitig hoher Benutzerfreundlichkeit. Möglich wird dies durch den Einsatz intelligenter Komponenten. OKIN ist der weltweit führende Anbieter von Antriebstechnik für Komfortbetten und bietet mit dem Doppelantrieb OKIMAT 4 maximale Flexibilität für Anwendungen vom Einsteiger- bis High-End-Bereich.

Integrierte Systemlösung mit Bluetooth-Konnektivität und Memory-Funktion
Der OKIMAT 4 IPS(e) RF-BT-Memo-MFP ist der neuste Doppelantrieb der OKIMAT-Produktfamilie. Er eignet sich insbesondere für Möbelhersteller, die komplexe Anwendungen platzsparend ohne eine zusätzliche Steuerung realisieren und gleichzeitig größtmögliche Funktionalität bieten möchten.

Eine Druckkraft von 2 x 5000 N beziehungsweise 2 x 6000 N macht ihn besonders leistungsstark. Darüber hinaus verfügt der Doppelantrieb nicht nur über eine von OKIN patentierte bidirektionale 2,4-GHz-RF-Technologie, sondern auch über Bluetooth-Konnektivität zur kabellosen Bedienung über mobile Endgeräte.

Die Besonderheiten des integrierten Systems: Eine patentierte Memory-Funktion zur Positionsspeicherung und der eingebaute Multifunktionsport (MFP). Dieser ermöglicht unter anderem die parallele Bedienung von zwei Systemen sowie den Anschluss externer LED-Leuchten und USB-Charger. Gleichzeitig ist das neue OKIMAT-System mit einer integrierten, netzunabhängigen Rückverstellung und Unterbettbeleuchtung ausgestattet.

Erweiterung sorgt für zusätzliche Funktionalität
Durch den Anschluss einer kompakten Steuerungsbox direkt an den Doppelantrieb kann die integrierte OKIMAT-Systemlösung um zwei weitere Antriebe ergänzt werden, was komplexe Bewegungsprofile ermöglicht. Gleichzeitig bietet die Erweiterung noch mehr Komfort dank einer zusätzlichen Massagefunktion.

MICRODRIVE 3: kompakter Verstellantrieb mit Vollmetallgehäuse

Kompakter Verstellantrieb für Komfortsessel mit Vollmetallgehäuse: Der MICRODRIVE 3 ermöglicht platzsparende und variable Einbaulösungen.

 

Mehr Komfort für Komfortsessel aller Art: Der Einzelantrieb MICRODRIVE 3 besticht durch eine äußerst kompakte Bauweise im Vollmetallgehäuse. Das sehr geringe Einbaumaß von 105 Millimetern plus Hub (+- 2 Millimeter) bietet Herstellern größtmögliche Designfreiheit bei der Gestaltung ihrer Produkte. Durch den um 90 Grad drehbaren Getriebegabelkopf mit einer Bohrung von 8/10 Millimetern und 5 Millimeter Schlitz gestaltet sich der Einbau zudem sehr variabel.

 

Der Verstellantrieb MICRODRIVE 3 ist mit seiner Druckkraft von 4.000 Newton bei einer Hublänge von maximal 350 Millimeter (+- 2 Millimeter) ideal für ein breites Anwendungsspektrum im Seating-Bereich geeignet. Das metallisch graue Vollmetallgehäuse des Einzelantriebs mit einem Hubrohr aus Aluminium und Stahl sowie einem Aluminium-Führungsprofil sorgt jederzeit für eine hohe mechanische Stabilität. Dank der wartungsfreien Gleichtstrom-Motoren im Verstellantrieb wird jederzeit ein zuverlässiger Betrieb sichergestellt.

 

Gleichzeitig ermöglicht der MICRODRIVE 3 eine schnelle Verstellgeschwindigkeit von 35 Millimetern pro Sekunde, wodurch Sitzmöbel wie Komfort- oder Relaxsessel in kürzester Zeit in die gewünschte Position verfahren werden. Optional ist der Verstellantrieb mit einem Hallsensor erhältlich.

 

Vorteile auf einen Blick

  • Kompakter Verstellantrieb mit bewährter MICRODRIVE-Technologie
  • Platzsparendes Vollmetallgehäuse
  • Druckkraft von 4.000 Newton
  • Geringes Einbaumaß
  • Variable Einbaulösung durch drehbaren Getriebegabelkopf