21.–24.05.2019

#interzum

Fachbesucherdefinition der interzum

Besucher auf der interzum

Die interzum ist eine Fachmesse. Zugelassen zum Besuch sind Entscheider (Geschäftsführung, Einkauf/Beschaffung, Marktleitung, Vertrieb, Marketing) aus den Bereichen Möbelindustrie, Handwerk, Handel, Architekten, Innenarchitekten, Objekteinrichter, Designer und Zulieferer der Möbelfertigung und des Innenausbaus.

Studenten branchenrelevanter Studiengänge können mit dem entsprechenden Nachweis die reguläre Eintrittskarte im Vorverkauf erwerben, nachdem die Branchenrelevanz der Immatrikulation geprüft wurde.

Die Fachbesucherqualifikation muss beim Erwerb der Eintrittskarte stets nachweisbar sein.