„Smart Office Materials“: interzum Sonderfläche auf der ORGATEC 2016

25.10.2016

null

Mit der Ausstellung „Smart Office Materials“ wagt die interzum einen Blick in zukünftige Materialwelten. Vom 25. bis zum 29. Oktober wird die Sonderfläche auf der ORGATEC 2016 präsentiert. Im Auftrag der interzum hat der Materialexperte Dr. Sascha Peters innovative und intelligente Werkstoffe für die Arbeitswelt von morgen zusammengestellt.

Die Experten von Haute Innovation um Dr. Sascha Peters möchten mit der Sonderschau auf das Potenzial neuer Materialien für die Gestaltung von Arbeitsplätzen verweisen. Sie werden auf der ORGATEC unter anderem neue Rohstoffquellen für Hersteller und Planer vorstellen. Außerdem zeigen sie Ideen für den Einsatz intelligenter Materialien im Smart Office. Auch Möglichkeiten des viel diskutierten 3-D-Drucks für die Produktion von Möbeln werden auf der Sonderfläche präsentiert – denn neue Lösungen im Leichtbau vereinfachen den schnellen Umbau im Büro und tragen zur Schonung der Ressourcen bei.

null

Die Sonderfläche „Smart Office Materials“ wird vom 25. bis zum 29. Oktober in Halle 8 auf der internationalen Leitmesse für moderne Arbeitswelten ORGATEC in Köln gezeigt.

http://www.orgatec.de/ORGATEC/Die-Messe/Events-Veranstaltungen/index.php

zurück