Green Product Award: Grüne Innovationen auf der interzum

02.03.2017

null

© Green Product Award

Die interzum 2017 bietet als internationale Leitmesse für Möbelzulieferer eine Plattform für Innovationen. Welche neuen Entwicklungen es im Bereich nachhaltige Produkte gibt, zeigt auf der Messe unter anderem der Green Product Award. Unter dem Motto „How do we live tomorrow?“ werden besonders innovative grüne Produkte und Services präsentiert.

Atmende Wände, Stühle aus Artischockenresten oder ein Bezugsstoff, der automatisch die Köperwärme ableitet – jedes Jahr zeichnet der Green Product Award zukunftsweisende Neuentwicklungen aus. Gesucht werden innovative Lösungen von etablierten Firmen und Start-Ups sowie von Designern und Studenten. Die Auszeichnung wird in 14 Kategorien vergeben, unter anderem in den Bereichen Architektur, Arbeitswelt, Energie, Elektronik, Mobilität, Möbel und Wohnaccessoires.

null

Der Green Product Award versteht sich als Ort, an dem grüne Ideen verfeinert und vermittelt werden, damit diese an den Markt gehen können. Unter dem Motto „How do we live tomorrow?“ bietet der Award in diesem Jahr ein globales Thema. Mit den Niederlanden und China gibt es für den aktuellen Wettbewerb zudem gleich zwei Landespartner. Neu in diesem Jahr ist auch der explizite Aufruf zur Einreichung von grünen Produkt- und Service-Konzepten, um die Besten bei der Produktentwicklung, Markteinführung und Vermarktung zu begleiten.

Bereits auf der vergangenen interzum 2015 präsentierte der Green Product Award nachhaltige Inspirationen. Auch bei der diesjährigen Ausgabe der Weltleitmesse wird vom 16. bis zum 19. Mai eine Auswahl der prämierten Produkte und Prototypen in Köln vorgestellt. Von neuen Konzepten über kleine Verbesserungen mit großer Wirkung bis hin zu echten Weltneuheiten – zu sehen wird es eine herausragende Produktspanne aus dem Bereich Interior geben: innovative Materialien, Design-Einrichtungsobjekte, nachhaltige Technologien und Lösungen. Die Präsentation des Green Product Awards wird im Messebereich Innovation of Interior in Halle 4.2 stattfinden, dem Sonderformat der interzum für Architekten, Designer und andere Planer.

Green Product Award

zurück