Effizienz und Ambiente: Lichtlösungen für die Einrichtung

08.05.2017

null

© Hera/GERA Leuchten

Licht sorgt nicht nur für Beleuchtung, sondern auch für Atmosphäre. In der Einrichtung von Wohn- und Arbeitsbereichen spielt es daher eine besondere Rolle. Wie man Möbel und Räume zum Leuchten bringt, zeigt die interzum 2017 mit einem breiten Spektrum an Produkten.

Ob für ein stimmungsvolles Ambiente oder für die Ausleuchtung bestimmter Bereiche – Licht prägt die Gestaltung von Innenräumen. Dabei müssen Lichtlösungen heute vielfältigen Anforderungen entsprechen. Wohnen und Arbeiten wandeln sich. Neue Funktionen rücken in den Vordergrund. Aspekte wie Effizienz und Nachhaltigkeit gewinnen an Bedeutung. Auch die Ansprüche an Technik und Design sind gestiegen. Aussteller der interzum reagieren darauf mit Leuchten, Lichtsystemen, Sensoren und anderen Produkten für zeitgemäße Beleuchtungskonzepte.

null

Die LED ADD-ON Mini von Hera bietet homogenem Flächenlicht bei minimalem Platzbedarf, © Hera

Die auf der interzum gezeigten Lichtlösungen bieten neue Möglichkeiten für das Wohnen und Einrichten. Als Einbauleuchten in Möbeln oder als Leuchtquellen an Wand und Decke setzen sie Räume und Raumbereiche wirkungsvoll in Szene. Aussteller der Messe bieten für die Beleuchtung ein breites Spektrum an Produkten: extrem leichte und schmale Unterbauleuchten für den Einsatz in Schränken, Stromschienen für Regalböden, selbstleuchtende Ablageflächen oder Miniprofile für Möbel und Einbauten.

null

20 Meter lange Niedervolt-Strips (24V DC) von D-Leuchten, © D-Beschlag

Neue Optionen bei der Beleuchtung bieten vor allem technische Innovationen wie LED oder OLED. Damit hat sich die Beleuchtungsbranche in den vergangenen Jahren besonders dynamisch entwickelt. Allein durch die extrem kleine Bauform und hohe Effizienz sind LEDs vielseitige Komponenten für das Möbel- und Interiordesign. Als Lichtquelle in Wohn- und Arbeitsräumen, im Ladenbau oder in anderen Bereichen punkten sie bei der Verarbeitung und mit besonders langer Lebensdauer. Auf der interzum werden die aktuellsten Entwicklungen gezeigt, von maßgeschneiderten Flächen-LEDs bis hin zu selbstklebenden, flexiblen LED-Streifen für vielfältige Einsatzmöglichkeiten.

null

Materialien wie Beton prägen das neue Schalterprogramm Q.7 von Berker, © Hager Vertriebsgesellschaft

Mit zahlreichen neuen Lichtlösungen für den Möbel- und Innenausbau ist die interzum eine inspirierende Plattform für Designer, Lichtplaner, Innenarchitekten, Objekteinrichter und andere Experten. Technologische Neuheiten, die auf der Messe gezeigt werden, erlauben vorher nicht realisierbare Produktlösungen. Die Bandbreite moderner Beleuchtung präsentieren Hersteller mit einer großen Ausstrahlung. Spezialisten für Lichtsysteme und Leuchten finden Sie über unserer Ausstellersuche

null

Die Unterbauleuchten für die Küche von GERA Leuchten sind extrem leicht und schmal, © GERA Leuchten

zurück