Tiny Spaces – Wohnen auf kleinem Raum

null

Musterstand 2x15m²

Die Gestaltung von Lebensräumen in Zeiten immer knapper werdender Platzverfügbarkeit wird zu einer globalen Herausforderung der Möbelindustrie und der Inneneinrichtung. Also braucht es Ideen um auch künftig trotz immer knapper werdendem Raums Wohnen so komfortabel und anspruchsgerecht wie möglich zu gestalten.

Auf der interzum 2019 erhält dieses Thema eine besondere Präsenz.

Auf dem Nord-Boulevard wird die Sonderfläche „Tiny Spaces: Wohnen auf kleinem Raum“ das Entwicklungspotenzial knapper werdender Räume anhand unterschiedlichster Konzepte und Exponate aufgreifen.

Ausstellern der interzum 2019 wird eine zusätzliche und attraktive Plattform zur Präsentation Ihres Unternehmens geboten um Lösungen, Visionen und Ideen rund um "Tiny Spaces" in den Mittelpunkt des Interesses zu stellen.

Mehr über "Tiny Spaces" (.pdf)

Bestellformular für "Tiny Spaces" (.pdf)