Merkliste (0)

Bio-Design Materials

Vortragssprache: deutsch
18.05.2017
13:45 - 15:00
Kongress
Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
Deutschland
+49 221 821-0
+49 221 821-2574

Hier findet die Veranstaltung statt:

Inhalt

Ob antibakterielle Filzstoffe aus alter Milch, Möbel aus Braunalgen oder Lederersatz mit Fruchtresten: Beflügelt von der Sehnsucht nach einer ökologischen Produktkultur lassen sich Designer immer wieder durch organische Reststoffe zu außergewöhnlichen Entwürfen auf Basis biobasierter Herstellungsverfahren inspirieren. Sie rücken damit Materialressourcen in das Bewusstsein der Konsumenten, die im industriellen Kontext bislang nur eine untergeordnete Rolle spielen.


 KeyNote: "Ocean Plastics: Algenkunststoffe als Zukunftsressource für Architektur und Design", Dr. Thiemo Brüggemann, Marcella Hansch (Pacific Garbage Screening e.V., RWTH Aachen)


 "Materials and Furniture from Algae and Limestone", Jonas Edvard Nielson (Copenhagen, Denmark)


"Fruitleather: Leather-like Material from Leftover Fruits", Hugo de Boon, Koen Meerkerk (Fruitleather Rotterdam, The Netherlands)


"DysCrete: Sonnenstrom mit organischen Farbstoffsolarzellen von Betonoberflächen", Thorsten Klooster (Kennwert GmbH, Berlin)


 


15:00 - 15:15


Kaffeepause