Streik bei der Deutschen Bahn

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher der interzum in Köln,

aufgrund eines Streiks bei der Deutschen Bahn im Personenverkehr werden von Dienstag, 05.05.2015, früh um 2:00 Uhr bis Sonntagmorgen, 10.05.2015, um 9:00 Uhr Züge nur sehr eingeschränkt fahren. Betroffen von diesem Streik sind auch die von der Deutschen Bahn betriebenen S-Bahnen. Reisende sollten sich deshalb auf erhebliche Behinderungen im Bahnverkehr einstellen und ihre Planungen entsprechend anpassen. Die Deutsche Bahn arbeitet intensiv an einem Ersatzfahrplan, um die Auswirkungen für ihre Kunden so weit wie möglich zu begrenzen. Die Koelnmesse stellt für ihre Kunden Shuttlebusse von den Flughäfen Frankfurt und Düsseldorf sowie vom Hauptbahnhof Bielefeld zur Verfügung. Start der Shuttlebusse von den Flughäfen Frankfurt und Düsseldorf ist jeweils um 8:00. Uhr und danach stündlich. Vom Bahnhof in Bielefeld startet der erste Bus um 7:00 Uhr und danach auch stündlich. Abfahrt von Koelnmesse nach Frankfurt, Düsseldorf und Bielefeld erfolgt jeweils auch zur vollen Stunde. Der letzte Bus geht um 20.00 Uhr. Hostessen der Koelnmesse befinden sich in den Eingangsbereichen der Flughäfen und des Bahnhofs und weisen den Weg zu den Abfahrtsorten der Busse. Von Koelnmesse aus starten die Busse unterhalb der Zoobrücke hinter dem Eingang Nord.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der
Homepage der Deutschen Bahn .

Live Auskunft der Deutschen Bahn

Shuttlebus Informationen:

Fahrzeiten Hin- und Rückfahrt Bielefeld, Düsseldorf, Frankfurt (.pdf)
Shuttlebus zur interzum (Bielefeld Hauptbahnhof – Koelnmesse) (.pdf)
Shuttlebus zur interzum (Flughafen Düsseldorf - Koelnmesse) (.pdf)
Shuttlebus zur interzum (Flughafen Frankfurt – Koelnmesse) (.pdf)

Alle Fahrplaninformationen können über folgende Wege abgerufen werden:

interzum Hotline: : +49 1806 077 050*
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Deutsche Bahn Hotline: Tel 0180 6 99 66 33
(20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf.

Mit Smartphone/Handy unter m.bahn.de .

Mit dem Deutsche Bahn Navigator .

Mit dem Verspätungsalarm .